Flaschenaufsatzdispenser
Dispensette® S Trace Analysis

Dispensette® S Trace Analysis

Die neue Generation!

Für hochreine Chemikalien.

Innovative Ideen, bewährte Technik – Dispensette® S Trace Analysis, der neue Flaschenaufsatz-Dispenser. Zum volumengenauen Dosieren hochreiner Medien in der Spurenanalytik.

  • Neue Dosierkanüle mit und ohne Rückdosierventil
  • Neues Ventilsystem keine Dichtringe nötig
  • Volumenfixierung durch innenliegende Zahnleiste
  • Dosieren hochreiner Medien wie Säuren und Laugen in der Spurenanalytik im Volumenbereich von 1 bis 10 ml.
  • Abgabe von Metallspuren liegt in der Regel im unteren ppb-, je nach Anwendung sogar im ppt-Bereich.
  • Dosieren von Flusssäure mit der Ventilfeder aus Platin- Iridium kein Problem.

 

Dispensette® S Trace Analysis - Im Detail

Einfach montiert

Sicher fixiert

Ohne Dichtung konzipiert

Auswechselbare Dosiereinheit

Die neue Dosierkanüle ist einfach zu befestigen und ist wahlweise mit oder ohne Rückdosierventil erhältlich.

Die Volumeneinstellung rastet durch die innenliegende Zahnleiste schnell ein und ist sicher fixiert.

Alle Ventile funktionieren ohne zusätzliche Dichtungsringe. Das erleichtert die Reinigung.

Die komplette Dosiereinheit kann vom Anwender ohne Werkzeug leicht ausgetauscht werden. Fix und fertig justiert, mit Qualitätszertifikat. Ein Kalibrieren nach dem Austausch ist daher nicht erforderlich.

Bewährte Technik

  • Die medienberührenden Teile bestehen aus hochreinen Materialien, wie PTFE, ETFE, PCTFE, FEP und PFA. Für die austauschbaren Ventile wird reinster Saphir verwendet. Als Federwerkstoff stehen je nach Anforderung Platin-Iridium oder Tantal zur Verfügung.
  • Ein in der Praxis erprobtes Reinigungsverfahren vor dem Einsatz in der Spurenanalytik ist in der Gebrauchsanleitung beschrieben.
  • Soll Kontamination des Flascheninhaltes bei Anwendung in der Spurenanalytik vermieden werden, empfehlen wir, das Gerät ohne Rückdosierventil zu verwenden
  • Immer sichtbares Flaschenetikett durch 360° drehbaren Ventilblock
  • Teleskop-Ansaugrohr auf unterschiedliche Flaschenhöhen einstellbar
  • GL 45 Gewinde und die mitgelieferten Adapter passen auf die gebräuchlichsten Reagenzflaschen.
  • Zum Austausch der Dosiereinheit leicht zerlegbar
  • DE-M gekennzeichnet *

* ersetzt gesetzlich seit 01.01.2015