Menü
BRAND. For lab. For life.®

Der Pipettierroboter der nächsten Generation von BRAND

Entdecken Sie die neuen Funktionen der Liquid Handling Station - auch für bestehende Systeme erhältlich.

Ab Juni 2024 ist eine neue Softwareversion verfügbar. Und mit der neuen Motorsteuerung wird das automatische Pipettieren noch einfacher, leichter und effizienter.

Höhere Ansaug- und Abgabegeschwindigkeit:

Ein leistungsstärkerer Motor in unserer Motor Control Unit Generation II ermöglicht höhere Geschwindigkeiten beim Aufnehmen und Abgeben von Flüssigkeiten. Dadurch kann die Pipettierleistung des gesamten Systems gesteigert werden.

 

 

Die neue Software-Version 4.3 ist für die Steuerung unserer neuen Motor Control Unit Generation II erforderlich:

Vorhandene Roboter können Sie problemlos nachrüsten. Bitte sprechen Sie mit Ihrem BRAND-Experten oder kontaktieren Sie uns unter Info-ALH@brand.de

Verbesserte Pipettierleistung durch Abstreifen der Spitzen:

Mit der neuen automatischen Funktion zum Abstreifen von Tropfen wird die Genauigkeit und der Variationskoeffizient des pipettierten Volumens verbessert. So kann auch das Risiko einer Kreuzkontamination wesentlich verringert werden.

 

Zur Nutzung dieser Funktion ist lediglich ein Software-Upgrade, aber kein Hardware-Upgrade erforderlich. Die Wischfunktion wird dann mit wenigen Klicks in der Software aktiviert.

Zusätzliche Systemsprachen

In der neuen Liquid Handling Station Software 4.3 können Sie nun zwischen verschiedenen Systemsprachen (Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch und Chinesisch) wählen.

Holen Sie sich die neuen Funktionen!

Pipettierroboter jetzt upgraden:

Testen Sie jetzt die neue Version der Liquid Handling Station kostenlos:

Bitte kontaktieren Sie uns unter Info-ALH@brand.de

Katharina Berberich

Product Specialist Automated Liquid Handling

alle Artikel